Ponytime #68: Einer fühlt sich schlecht und alle räumen auf

Wir sahen und sprachen über "Princess Spike" - und waren nicht beeindruckt. Unser Royales Urteil: Hätte alles besser sein können! Aber damit die Kritik auch konstruktiv bleibt, teilen wir natürlich unsere guten Ratschläge, was der Folge alles gefehlt hat.

Links zur Folge:

Credits: Intro: , Outro: Spike’s Love Song, Cover: Princess Spike von mysticalpha

Danke: unsere Patrons eyefox, Philipp, Tobias und WireDepp für die Unterstützung dieses Podcasts! Ihr könnt diesen Podcast auch mit 1$ pro Folge unterstützen <3


Vielen Dank für's zuhören! Wenn dir unser Podcast gefällt, hinterlass doch eine positive Bewertung auf iTunes oder unterstütze uns finanziell bei Patreon.♥️

Veröffentlicht von

Daniel

Daniel, genannt Sofa, hat die Ponytime mit einem Tweet eher versehentlich ins Leben gerufen und ist für Produktion und Veröffentlichung der Folgen verantwortlich. Ab und zu schreibt er auf seinem Blog Raummaschine über Ponies und Podcastet auch über andere Themen.

Kommentar verfassen