Ponytime #45: Lückenfüller

Gulaschprogrammiernacht '13 in KarlsruheOHAI BrauseFriendship is Witchcraftdas Intro der Japanischen Synchronisation von My Little Pony, die transparenten Finanzen der GalaCon, das erfolgreiche GalaCon Kickstarter, die GEMA, die BUCK in Manchester, die BronyDays in Paris, Equestria Girls Premiere am 16. Juni, der Trailer, Lauren Faust beantwortet Fragen auf 4chan, Maya the Bee, Wander Over Yonder Intro und Outro aus dem japanischen Soundtrack von Friendship is Magic. Danke an @Manawyrm ;)

Links zur Folge:


Vielen Dank für's zuhören! Wenn dir unser Podcast gefällt, hinterlass doch eine positive Bewertung auf iTunes oder unterstütze uns finanziell bei Patreon. Besonderen Dank an eyefox, Philipp, Tobias und WireDepp, die das bereits tun ♥️

Veröffentlicht von

Daniel

Daniel, genannt Sofa, hat die Ponytime mit einem Tweet eher versehentlich ins Leben gerufen und ist für Produktion und Veröffentlichung der Folgen verantwortlich. Ab und zu schreibt er auf seinem Blog Raummaschine über Ponies und Podcastet auch über andere Themen.

3 Gedanken zu „Ponytime #45: Lückenfüller“

Kommentar verfassen